Messiwohnungen und Wohnungen 
mit unkontrollierter Tierhaltung (animal hoarding).

Sogenannte „Messies“ sind Menschen, die dem Alltag nicht mehr gewachsen sind. Sie sammeln zwanghaft Dinge, z.B. horten sie Unmengen von Zeitschriften, Lebensmittelresten, Gläsern – eigentlich alles, was der Alltag hergibt.

Für ihr Umfeld sind diese Zustände nur schwer zu ertragen, denn außer der Belastung durch die vollgestopfte Wohnung oder den Hausflur kommt es zu Geruchsbelästigungen und Schädlingsbefall, wenn z.B. Lebensmittel faulen oder Feuchtigkeit nicht abtrocknen kann.

Wir helfen auch hier prompt und zuverlässig: nach dem Ausräumen von Wohnung, Scheune, Garage, Keller oder Dachboden entsorgen wir die Möbel und Gegenstände. Anschließend werden die Räumlichkeiten auf Wunsch hygienisch gereinigt und komplett desinfiziert.

 
ANIMAL HOARDING

Auch die Reinigung, Entrümpelung und Sanierung von Wohnräumen, in denen die unkontrollierte Haltung lebender Haustiere, das sogenannte „animal hoarding“, stattfindet, übernehmen wir.

Die Tiere werden in Heimen untergebracht, wo sie artgerecht gehalten und versorgt werden können.

Die betroffenen Räume werden ausgeräumt, Schädlinge und Gerüche werden behandelt und entfernt. Nach gründlicher Reinigung wird, falls erforderlich, vorschriftsmäßig desinfiziert und nach Wunsch auch von uns komplett renoviert.


 




KOSTENLOS ANRUFEN: 0800-8006622